Piercing Tattooworld

in Gehrden

Unsere Piercings werden nur mit Materialien gestochen, die nahezu allergiefrei sind. Wir verwenden entweder sehr reines Titan (Reinheitsgrad 1-3) oder Teflon, je nach Ort.  Mit diesen Materialien ist eine Abheilung nahezu garantiert.  Man bekommt bei jedem Piercing eine eingehende Beratung über die anstehende Pflege und eventuelle Komplikationen. Es ist auch einen kleine Schmuckkunde dabei, damit man erfährt, wann man welchen Schmuck ( auch während der Abheilzeit) tragen kann und worauf man nach der Abheilung achten sollte.  Baden kann während der Abheilzeit bei allen Piercings ein Problem werden. Je länger man Gewässern fern bleibt , in denen viele Menschen sind oder die sehr warm sind, umso besser. Wenn man auf gute Wasserqualität achtet, geht es bedeutend komplikationsloser. In der Beratung wird auf diesen Punkt extra eingegangen.  
Im Preis inbegriffen ist natürlich auch die Nachsorge. Darunter verstehen wir alle Fragen und eventuellen Probleme, die während der Abheilzeit entstehen können. Wir sind auch jederzeit telefonisch zu erreichen, falls es akut Probleme geben sollte.  
Man kann zur  Beratung persönlich vorbeikommen oder einen Termin vereinbaren, je nach Bedarf.  
Wir freuen uns auf Euren Besuch !